Kolbenstangenlose Zylinder - Serie 1600 

Kolbenstangenlose Zylinder (rodless) erreichen durch das Einsparen einer ausfahrenden Kolbenstange ca. 50% der Gesamt-Zylinderlänge eines vergleichbaren Standardzylinders.

Um die geforderte hohe Steifigkeit zu erzielen ist das eloxierte Aluminium Gehäuse besonders geformt und profiliert. Die Profilierung ermöglicht zusätzlich auch die Aufnahme von Sensoren.

Ein charakteristisches Merkmal der Serie 1605, kolbenstangenlose Zylinder, ist das robuste Kolben-Schlitten-Führungssystem mit eingelegten, stützenden Kolben-Führungslagern. Die geschliffenen Führungsbänder dichten das System optimal ab und garantieren durch ihre Abriebfestigkeit eine lange Lebensdauer, gerade auch bei höheren Temperaturen und Schlittengeschwindigkeiten.

Produktumfang Kolbenstangenlose Zylinder (rodless) mit einer maximalen Hublänge von 6 m. Lieferbar mit Kolbengrößen von 25 mm, 32 mm, 40 mm, 50 mm und 63 mm

 

Kolbenstangenlose Zylinder

Ansicht als Raster Liste

Artikel 1-9 von 10000

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
Ansicht als Raster Liste

Artikel 1-9 von 10000

pro Seite
In absteigender Reihenfolge