EUROPE Kompaktzylinder - Serie 1560 - 1580 

Diese Kompaktzylinder der Serie EUROPE kann in zwei verschiedenen Versionen mit unterschiedlichen Lochabständen bei den Befestigungsbohrungen angeboten werden. Zum einen die ISO Ausführung Ø32 bis Ø100, mit dem gleichen Lochbild wie die Zylinder nach ISO 15552 VDMA24562. Und des weiteren Zylinder Ø20 bis Ø100 nach UNITOP RU- P/6-P/7.

Die Kolben Ø12 und 16 entsprechen keinem Standard, sind aber mit ähnlichen Produkten auf dem Markt vergleichbar. Die ISO Ausführung erlaubt die Verwendung der Anbauteile der ISO15552 Ausführung, mit Ausnahme des Mittenschwenklagers, während es für die UNITOP Ausführung und die Ø12 und 16mm eine gesonderte Auswahl an
Anbauteilen gibt. Für die Magnetsensoren beachte man die Hinweise auf der folgendenSeite.

 

Produktumfang Kurzhubzylinder mit verchromter bzw korrosionsbständig verchromter Kolbenstange. Lieferbar mit Bohrungen von 12 mm, 16 mm, 20 mm, 25 mm, 32 mm, 40 mm, 50 mm, 63 mm, 80 mm und 100 mm sowie Standard-Hüben von 10 mm bis 500 mm. In den Ausführungen einfach wirkende Zylinder, doppelwirkende Zylinder und verdrehgesicherte Zylinder.

EUROPE Kompaktzylinder

Ansicht als Raster Liste

Artikel 1-9 von 10000

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
Ansicht als Raster Liste

Artikel 1-9 von 10000

pro Seite
In absteigender Reihenfolge