Elektroventile Serie 300
2/2 Wege und 3/2 Wege - direkt gesteuerte Elektroventile

Die Elektroventile der Serie 300 sind das Verbindungsglied zwischen Pneumatik und Elektronik. Sie werden mit einem elektrischen Signal betätigt und geben ein pneumatisches Signal weiter, z.B. als Pilotventil zur Vorsteuerung von indirekt betätigten Wegeventilen, bzw. als Wegeventil um kleinere Verbraucher mit Druckluft zu versorgen.

Diese Baureihe ist (mit Handhilfsbetätigung) als 2/2-Wege bzw. 3/2-Wegeventil mit Federrückstellung und in den Grundstellungen N.C. (normal geschlossen) und N.O. (normal offen) lieferbar. Sie stehen in den Spannungsvarianten Gleich- bzw. Wechselstrom, mit Kabel- oder Steckeranschluß zur Verfügung.

Einige Pneumax Magnetventile verfügen über die Zulassung für die USA und Kanada.

Produktumfang Wegeventile Breite 10 - 32 mm elektrisch (direkt betätigt), Breite 10mm, Breite 15 mm für Einzel- und Mehrfachgrundplattenmontage, Breite 22mm für Einzel-, Batterie- und Grundplattenmontage, Breite 30mm CNOMO, Breite 32mm für Einzel- und Mehrfachgrundplattenmontage, Ausführungen mit UL Zulassung.       

Serie 300 Miniatur-Elektroventile, direkt gesteuert

Ansicht als Raster Liste

Artikel 1-9 von 793

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
Ansicht als Raster Liste

Artikel 1-9 von 793

pro Seite
In absteigender Reihenfolge