228.52.7.1/3 - Wegeventil - 5/2 Wege - Pilztaster (Schalttafeleinbau Ø 30) - Federrückstellung - Grün

Lieferzeit auf Anfrage
SKU
228.52.7.1/3
Keine
228.52.7.1/3 - Wegeventil - 5/2 Wege - Pilztaster (Schalttafeleinbau Ø 30) - Federrückstellung - Grün

Allgemeines
Die Serie 200 beinhaltet die gängigen Ventilarten mit einer Vielzahl verschiedener Betätigungsoptionen.
Die Gewindeanschlüsse reichen von G1/8" bis G1".Durch  die  spezielle  Konstruktion  des  Ventilkolbens  können  die  Ventile,  entsprechend  den Funktionsschemen der Seite LIII und LIV für verschiedenste Anwendungsfälle eingesetzt werden.
Das  heißt,  daß  die  Wegeventile  sowohl  als  N.C.  als  auch  N.O.,  sowie  als  Durchfluß-  bzw. Druckweiche (mit unterschiedlichen Drücken) eingesetzt werden können. Weiterhin werden die Bewegungen des Ventilkolbens durch den Arbeitsdruck nicht beeinflußt. Damit ist gewährleistet,
daß die Betätigungskräfte des Ventilkolbens unabhängig vom Eingangsdruck sind.Die meisten Komponenten  der Ventilserie "Tecno228" werden aus hoch resistentem Kunststoff hergestellt.
Daraus  resultiert  ein  sehr  leichtes  Produkt,  mit  einem  sehr  guten  Preis-Leistungs-Verhältnis.  Die Ventilserie wird mit G1/8 Anschlüssen, in 3 und 5 Wege Funktion, manuell oder pneumatisch betätigt, mit Feder- und Luftfederrückstellung, oder bistabil in verschiedenen Ausführungen hergestellt. Die Serie ist baugleich mit der Standardserie 228 (in Aluminium).

Wartung
Die nominelle Lebensdauer der Ventile beträgt, in Abhängigkeit von den Einsatzbedingungen, 10 bis 15 Millionen Schaltspiele.
Die Qualität der Druckluft ist zur Erreichung der optimalen  Lebensdauer von ausschlaggebender Bedeutung.   Weiterhin   kann   der   vorzeitige   Verschleiß   der   Dichtungen   durch   eine   auf   den Anwendungsfall abgestimmte Schmierung vermieden werden. Desweiteren ist darauf zu achten, daß die in den technischen Daten vorgegebenen Werte eingehalten werden. Die  Entlüftungsanschlüsse  der  Ventile  sollten  mit  Schalldämpfern  bestückt  werden,  um  das Eindringen  von  Fremdkörpern  zu  vermeiden.  Zur  Instandsetzung  der  Ventile  sind  Dichtungs-  bzw. Verschleißteilsätze lieferbar, deren Austausch problemlos vorgenommen werden kann.

Ölempfehlung
Öl der Klasse H, zum Beispiel MAGNA GC32 (Castrol)

Technische Daten
Betätigungselement Pliztaster - SchalttafeleinbauØ30 - Federrückstellung
Dichtungen NBR
Farbe Grün
Wege 5/2 Wege-Ventil
Ventilkörper Aluminium
Ventilkopf/-boden Aluminium/Kunststoff
Distanzhalter Acetal-Kunstoff
Feder Federstahl
Medium gefilterte und geölte Druckluft
Betriebsdruck max (bar) 10 bar
Temperaturbereich in °C -5 bis +70 °C
Durchfluß bei 6 bar mit ∆p=1(Nl/min) 540 Nl/min
Nennweite (mm) 6 mm